ENGLISH | DEUTSCH | ROMANA
Klicken Sie hier, um unsere neuesten videokonferenzen zu sehen
Suchen nach den neuesten Informationen ?
Email :  

Sehen Sie Konferenzprogramm

AT Concepts GmbH bietet Ihnen umfangreiche Erfahrungen im operativen und strategischen Geschäft und verbindet optimal die Managementmethoden und Werte westeuropäischer Unternehmen mit der Mentalität Osteuropas. Wir begleiten Sie während der unserer Zusammenarbeit, beginnend mit einer tiefgreifenden Analyse der Opportunitäten, gefolgt von einer Zusammenstellung der verfügbaren internen und externen Ressourcen, bis zur Implementierung der gewählten Strategie. AT Concepts GmbH reduziert Ihr Risiko und konzentriert sich stets auf die Belange Ihres Unternehmens.

Unsere Berater haben in Führungspositionen international agierender Unternehmen seit mehr als 15 Jahren umfassende praktische Erfahrungen gesammelt.
Westen nach Osten
Wir unterstützen Ihr Unternehmen
- bei den Kostenreduktionsbemühungen,
- oder helfen Ihnen bei der Sicherstellung des profitablen Wachstums Ihres Tochterunternehmens in Osteuropa.
Zusammen mit Ihnen entwickeln wir
- Off-shoring-, Near-shoring-, Outsourcing- und
Marktexpansionsstrategien in Osteuropa
- und implementieren auch die auf Ihre Bedürfnisse ausgearbeitete Strategie.
Osten nach Westen
Wir unterstützen Ihr Unternehmen
- bei der Konsolidierung und Ausweitung Ihrer aktuellen und zukünftigen Märkte auf der Basis lokaler Strategien.
AT Concepts erarbeitet und implementiert
- marktspezifische Lösungen für regionale und
internationale Märkte.
Das WWWW © Modell

Wirtschaftsexperten haben detailliert die unerwünschten Konsequenzen als Folge von Management Entscheidungen untersucht. Theoretiker haben die "unbeabsichtigten Konsequenzen" von strategischen Handlungen bisher wenig Aufmerksamkeit geschenkt.
Strategien werden häufig derart präsentiert als dass diese lediglich "eingespielt" werden müssen, fast so als ob eine Software auf eine Hardware gespielt wird.
Um diesen Aspekten entgegenzutreten, hat AT Concepts das WWWW © Modell entwickelt. Mit Hilfe des Modells finden Manager die richtigen Antworten auf die Fragen: Warum? Was? Wann? Wie? details ...
Das CORM © Modell

Das "Cultural and Operational Risk Management" (operatives und kulturelles Risiko Management) Modell unseres externen Beraters Herrn Matthew B. Murell unterstützt international expandierende Unternehmen in der Beurteilung von operativen Risiken, die durch kulturelle Einflussfaktoren gegeben sind.
Dieses Modell ist besonders für Auslandsinvestitionen geeignet. Es ist das erste Werkzeug, welches nicht nur die weichen Faktoren der kulturellen Risiken betrachtet, sondern die wirtschaftlichen Risiken quantifiziert. So werden zum Beispiel Produktivitätsverluste aufgezeigt, die häufig mit interkulturellen Problemen verbunden sind. details ...
AT Concepts weiterbildende und unterstützende Programme

» Konferenzen
» kostenfreie Beraterstunden
Das Cultural Detective Modell ™

Interkulturelle Kompetenz wird nicht durch Osmose entwickelt. Ein Prozess der bewussten interkulturellen Reflexion und des Dialogs ist dazu nötig. Als Teilnehmer an Cultural Detective Programmen identifizieren und untersuchen Sie eine Kultur, und benutzen Kernwerte dieser Kultur als Schlüssel, um Ihren Zugang zu interkulturellen Problemen zu öffnen und praktisch anwendbare Strategien zu entwickeln, die eine interkulturelle Zusammenarbeit erst möglich machen. details ...
COPYRIGHT 2006, AT CONCEPTS GmbH, ALLE RECHTE VORBEHALTEN.
FÜR MEHR INFORMATIONEN KÖNNEN SIE UNS UNTER office@at-concepts.com
|| twenty - www.twenty.ro